Josef Foschepoth: Überwachtes Deutschland

Kategorie: Snowden

Verfassung und Wirklichkeit. Zur Geschichte der Überwachung in Deutschland (1949-1990)

Jetzt als PDF: Kurzfassung der Forschungen von Josef Foschepoth zur Überwachung der Bundesrepublik Deutschland von den Anfängen der Bundesrepublik bis zur Festschreibung alliierter/US-ameikanischer Rechte in Deutschland nach Unterzeichnung des Zwei-Plus-Vier-Vertrags im September 1990. Foschepoth, Verfassung und Wirklichkeit

Der Beitrag ist folgendermaßen zu zitieren:
Josef Foschepoth, Verfassung und Wirklichkeit. Die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, in: Neuhaus, Helmut (Hg.), Datenschutz – aktuelle Fragen und Antworten, Atzelsberger Gespräche 2014, Erlangen 2015, S. 11-44.

 Josef Foschepoth: Neues zur Telefonüberwachung in der DDR

Es gab zu wenige Telefone. Die Stasi-Abhörer waren nicht so efizient wie ihre Pendants in Westdeutschland

http://www.sueddeutsche.de/politik/schwierigkeiten-der-stasi-ueberwachung-es-gab-zu-wenige-telefone-1.2300662

Überwachtes Deutschland – Aktuelle Vorträge

foschepoth1

Samstag, 17. Januar 2015, 17.05-17.50 Uhr

SWR2 „Zeitgenossen im Gespräch“ mit Werner Witt, Chef SWR Kulturedaktion

Gespräch mit Prof. Dr. Josef Foschepoth

Sendung verpasst? Jetzt nachhören!

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/zeitgenossen/swr2-zeitgenossen-josef-foschepoth-historiker/-/id=660664/did=14867256/nid=660664/l5g2ga/index.html

Donnerstag,  18. Juni 2015, 19.30-21.30 Uhr

 Die NSA-Affäre. Historische Grundlagen und notwendige Konsequenzen

VHS Reutlingen, Spendhausstr. 6, 72764 Reutlingen

http://www.tourismus-reutlingen.de/freizeit-kultur/veranstaltungen/veranstaltungen-rttipp.html?tx_gbevents_pi2%5Bpointer%5D=12


NSA-Untersuchungsausschuss

Wann wäre der NSA-Untersuchungsauschuss ein Erfolg? Wenn die 
Öffentlichkeit die Fragen stellen würde, die die Große Koalition 
nicht stellen will und nicht stellen darf, meint Josef Foschepoth, 
Historiker und Autor des Buches "überwachtes Deutschland" im Interview 
mit CICERO - Magazin für politische Kultur. Mehr dazu unter:
http://www.cicero.de/berliner-republik/nsa-untersuchungsausschuss-
ein-instrument-um-das-problem-vom-tisch-zu-kriegen-zu


					

„Land unter Kontrolle“ – sehenswerter TV-Film

„Land unter Kontrolle“ – der erste Fernsehfilm zur Geschichte der Überwachung in der Bundesrepublik. Ein Dokumentarfilm von Katja und Clemens Riha, Dauer 45 Minuten,  gesendet am 27.01.2014 in 3SAT.  Ein Film zum Buch von Josef Foschepoth, Überwachtes Deutschland.  Sehr gut gemacht!

http://www.candoberlin.de/filme/land-unter-kontrolle-lang/

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=41243

Wie die BRD die DDR-Post überwachte

Neuer TV-Beitrag in der ARD: 18. Dez. 2013

http://www.mdr.de/exakt/video167446.html

ARD Wochenspiegel: NSA-Skandal

Josef Foschepoth im Interview mit Gerhard Delling (3.11.2013)

http://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ws508.html

Weitere Interviews und Berichte:

Heute Journal: Die Amerikaner dürfen abhören

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/aktuellste/228#/beitrag/video/2014108/ZDF-heute-journal-vom-25-Oktober-2013

Bayerischer Rundfunk: Abhöraffäre

http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowelt/joseph-foschenpoth-abhoeraffaere100.html

Stuttgarter Zeitung: Alle Regierungen haben sich den USA gebeugt

http://m.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.interview-zur-abhoeraffaere-alle-regierungen-haben-sich-den-usa-gebeugt.566950f2-ddac-46c9-95a7-51abd5087e3d.html

Whistleblowerpreis für Edward J.Snowden: Festrede von Josef Foschepoth

 

Anläßlich der Verleihung des Whistleblowerpreises an Edward Snowden in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am 30. August 2013 hielt Josef Foschepoth die Festrede. http://www.vdw-ev.de/index.php/de-DE/arbeitsfelder-der-vdw/informationen-zu-qwhistleblowernq/preisverleihung-fuer-whistleblower

Das Thema des Festvortrags lautete: „Überwachungsstaat Bundesrepublik Deutschland? Historische Grundlagen und notwendige Konsequenzen.“

Als Video unter:

1. Teil : http://www.youtube.com/watch?v=E79NARBuMS8
2. Teil: http://www.youtube.com/watch?v=uUmYipZJO8s

Das Manuskript unter:

http://www.vdw-ev.de/images/stories/vdwdokumente/whistleblower/Vortrag%20Berlin%2030.8.13%20Ueberwachungsstaat%20BRD_Josef%20Foschepoth.pdf